Rechner & Versicherungsvergleiche

Rürup-Rente

Die Rürup Rente – nicht nur für Selbstständige und Freiberufler

Die Rürup Rente ist eine staatlich geförderte private Altersvorsorge, die auch Basisrente genannt wird. Es werden unterschiedliche Tarife und Varianten angeboten, weshalb ein Rürup Rente Vergleich mit unserem Rürup Rente Rechner sinnvoll ist. Wie die von dem Wirtschaftswissenschaftler und ehemaligen Wirtschaftsweisen Bert Rürup entwickelte Rentenvorsorge funktioniert, und wie sie steuerlich behandelt wird – Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier.

Rürup Rente Rechner: Wer profitiert von der staatlich geförderten privaten Altersvorsorge?

Die Rürup Rente wurde insbesondere für Selbstständige und Freiberufler konzipiert. Dabei handelt es sich um Personengruppen, die nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert und auch nicht über ein berufsständisches Versorgungswerk abgesichert sind. Die Basisrente ist jedoch nicht auf Selbstständige und Freiberufler begrenzt. Sie ist auch für diejenigen interessant, die eine bereits vorhandene Altersvorsorge aufstocken möchten. Das gilt für Versicherungsnehmer, die freiwillig in der gesetzlichen Rentenversicherung versichert sind sowie für Beamte und Arbeitnehmer, die über ein hohes Einkommen verfügen. Sie können den Maximalbetrag der Basisrente ausschöpfen und sich bestmögliche Steuervorteile verschaffen.

Die besonderen Merkmale von Rürup-Verträgen

Rürup Verträge zeichnen sich durch besondere Merkmale aus:

  • Die Basisrente wird nicht in einem Betrag, sondern als lebenslange Rente ausgezahlt.
  • Ein Rürup Vertrag kann nicht gekündigt, sondern lediglich beitragsfrei gestellt werden.
  • Das angesparte Guthaben ist an die Person des Versicherten gebunden. Das bedeutet, dass die Basisrente nicht vererbt, nicht beliehen und auch nicht auf eine andere Person übertragen werden kann.
  • Manche Verträge beinhalten eine Hinterbliebenenrente oder eine Rentengarantiezeit im Todesfall. Welche das sind und was diese Tarife kosten, ermitteln Sie mit dem Rürup Rente Vergleich beziehungsweise mit unserem Rürup Rente Rechner.
  • Die Rentenauszahlung beginnt für Verträge, die vor 2012 geschlossen wurde, frühestens ab dem 60. Lebensjahr. Anderes gilt für Verträge neueren Datums, bei denen eine Rentenauszahlung frühestens ab dem 62. Lebensjahr vorgesehen ist.

Die Rürup Rente und die Steuer: Steuervorteile in der Ansparphase

Die Rürup Rente ist eine staatlich geförderte Rentenvorsorge. Das gilt insbesondere für die steuerliche Behandlung der Rürup Rente, die in der Ansparphase von Bedeutung ist. Die Beitragszahlungen für die Rürup Rente werden vom Brutto-Einkommen abgezogen, wodurch das zu versteuernde Einkommen sinkt. Diese steuerliche Entlastung lag im Zeitpunkt der Einführung der Basisrente bei 60 Prozent. Das bedeutet, dass 2005 rund 60 Prozent der Beitragszahlungen in die Basisrente steuerlich geltend gemacht werden konnten. Seitdem wächst die steuerliche Entlastung schrittweise. Während im Jahr 2019 bereits 88 Prozent der Beitragszahlungen steuerlich in Abzug gebracht werden konnten, sind es im Jahr 2020 schon 90 Prozent. Wer beispielsweise 2020 einen Betrag in Höhe von 6.000 Euro in den Rürup Vertrag eingezahlt hat, kann davon 90 Prozent, das sind 5.400 Euro, in der Einkommensteuererklärung als Sonderausgaben absetzen. Diese schrittweise steuerliche Entlastung steigt weiterhin, bis die Beitragszahlungen in die Rürup Rente in der Steuer im Jahr 2025 in voller Höhe abgesetzt werden können. Dieser steuerliche Vorteil ist nach oben gedeckelt. Das bedeutet, dass der Höchstbetrag für Versicherte im Jahr 2020 bei 25.046 Euro und bei Verheirateten bei 50.092 Euro beträgt. Dieser Steuervorteil gilt jedoch nur in der Ansparphase. Mit Beginn des Renteneintritts unterliegt die Rürup Rente der nachgelagerten Besteuerung. Das heißt, dass die Altersbezüge auf der Grundlage des Einkommensteuergesetzes (EStG) versteuert werden müssen. Deshalb ist es sinnvoll, mit dem Rürup Rente Rechner den steuerlichen Vorteil in der Ansparphase der steuerlichen Belastung in der Auszahlungsphase gegenüberzustellen.

Bei der Rürup Rente handelt es sich nicht um die Gewährung staatlicher Zulagen, wie beispielsweise bei der Riester Rente, sondern um die Gewährung steuerlicher Vorteile, die Sie mit unserem Rürup Rente Rechner ermitteln können. Das ist für diejenigen von entscheidender Bedeutung, die ihren Lebensabend im Ausland verbringen möchten. Der Sonderausgabenabzug bleibt trotz Wohnsitz im Ausland unter der Voraussetzung erhalten, dass die Beitragszahlungen an ein Versicherungsunternehmen gezahlt wurden, das seinen Sitz in der Europäischen Union beziehungsweise im Europäischen Wirtschaftsraum hat.

Nutzen Sie jetzt unseren Rürup Rente Rechner, um den passenden Tarif zu finden!

Wichtig: Das Portal personal-wissen.net stellt lediglich eine allgemeine Informationsplattform dar. Konkrete Anfragen von Lesern können nicht beantwortet werden, da es sich dabei um Rechtsberatung handeln würde. Falls Sie eine individuelle Rechtsfrage haben sollten, wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt oder an die Rechtsabteilung Ihrer Firma. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Hinterlasse einen Kommentar