Mitarbeiterführung Personalentwicklung

Mitarbeitergespräche effizient organisieren und durchführen

Mitarbeitergespräche effizient durchführen
Pressmaster/Shutterstock.com
Anzeige

Mitarbeitergespräche sind ein wichtiger Bestandteil im Personalmanagement, denn sie zeigen dem Arbeitgeber auf, in welche Richtung sich die Angestellten entwickeln wollen und wo Handlungsbedarf für eine positive Personalentwicklung besteht. Wie können Mitarbeitergespräche effizient durchgeführt werden? Sowohl Mitarbeiter als auch Unternehmer müssen sich auf diese Gespräche vorbereiten, wobei die Vorbereitung für Unternehmer meist aufwendiger ist. Sie müssen die richtigen Fragen stellen und auch die richtigen Schlüsse bzw. Konsequenzen aus den Gesprächen ziehen.

Mitarbeitergespräche effizient durchführen

Durch das Mitarbeitergespräch zeigt der Unternehmer klar seinen Angestellten, dass jeder Einzelne für ihn wichtig ist. Arbeitgeber können aus den Gesprächen wertvolle Informationen gewinnen, wie etwa wer wichtige Stützen in den einzelnen Abteilungen sind oder wie die generelle Stimmung ist. Sind etwa einzelne Mitarbeiter von Abteilungen überlastet oder benötigen sie zusätzliche Hilfe etwa in Form von Aushilfskräften. Gerade Mitarbeiter, die bereits über Jahre im Unternehmen beschäftigt sind, wünschen sich neue Aufgaben bzw. Tätigkeitsbereiche. In Rahmen der Mitarbeitergespräche können Personalverantwortliche herausfinden, in welche Richtung sich die Mitarbeiter entwickeln möchten und ob dafür beispielsweise zusätzliche Schulungen bzw. Fortbildungen notwendig sind. Dadurch können gute Mitarbeiter langfristig im Unternehmen beschäftigt werden und verlassen das Unternehmen nicht, weil sie nicht gefordert werden.

Der Ablauf eines Mitarbeitergesprächs

Grundsätzlich gilt es fixe Termine für Mitarbeitergespräche zu vereinbaren und diese sind auch von beiden Seiten einzuhalten. Zwar kann etwas dazwischen kommen, doch sollte dies die Ausnahme und nicht die Regel sein. Das Mitarbeitergespräch gliedert sich in drei Teilbereiche zu denen die Vorbereitung, die Durchführung und die Auswertung gehören. In der Vorbereitung werden Termine für die Mitarbeitergespräche fixiert und Leitfäden ausgearbeitet, die etwa mögliche Fragen beinhalten. Bei der Durchführung wird der Leitfaden abgearbeitet und die Daten von Soll- und Ist-Zustand aufgenommen. Wichtig für die Durchführung der Gespräche ist, dass bereits bei der Vorbereitung ausreichend Zeit eingeplant wird und die Mitarbeiter nicht wie am Fließband abgewickelt werden. Oft ergeben sich sehr konstruktive Gespräche, die über den normalen Rahmen hinausgehen, jedoch für die Personalverantwortlichen eine wichtige Hilfe sind. Schlussendlich müssen die Ergebnisse ausgewertet werden und die richtigen Maßnahmen gesetzt werden.

Mitarbeitergespräche effizient mit Softwareunterstützung durchführen

In mittleren und großen Betrieben sind Mitarbeitergespräche ein wichtiger Bestandteil im Betriebsablauf und werden mindestens ein Mal im Jahr durchgeführt. Dahinter steckt jedoch ein enormer Organisationsaufwand, der mithilfe der Software HS Personalentwicklung von HS – Hamburger Software deutlich verringert werden kann. Im Whitepaper zum Thema Mitarbeitergespräche wird ausführlich dargelegt, wie notwendig Gespräche mit den Mitarbeitern sind und wie die HS Personalentwicklung die Verantwortlichen bei der Organisation und Durchführung unterstützen kann. Sowohl die Mitarbeitergespräche können dadurch schneller abgewickelt werden als auch die Auswertung, die mit der Software deutlich einfacher ist. Bei HS – Hamburger Software können Sie das Whitepaper Mitarbeitergespräche kostenlos anfordern und finden darin zahlreiche Informationen zum Thema Mitarbeitergespräche und es wird anschaulich dargestellt, wie Ihnen die HS Personalentwicklung bei der Durchführung von Mitarbeitergesprächen helfen kann.

Wichtig: Das Portal personal-wissen.net stellt lediglich eine allgemeine Informationsplattform dar. Konkrete Anfragen von Lesern können nicht beantwortet werden, da es sich dabei um Rechtsberatung handeln würde. Falls Sie eine individuelle Rechtsfrage haben sollten, wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt oder an die Rechtsabteilung Ihrer Firma. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar